aktuelles


aktuelle Situation in unserer schule

Vom 21.09. bis voraussichtlich 4.10.2020 gelten laut Ministerium (Hinweise für alle Eltern: siehe Link unten) folgende Maßnahmen zum erhöhten Infektionsschutz an der Grundschule "Am Hexenberg" Bad Berka: 

 

- Der Unterricht findet für die Klassen 1 bis 4 laut Stundenplan statt. 

 

 

- Es gilt weiterhin Mundschutzpflicht außerhalb der Klassenräume. 

 

- Eltern warten beim Bringen und Holen ihrer Kinder vor dem Eingang der Schule.

 

- "Besonderer Schutz von Personal sowie Schülerinnen und Schülern mit Risikomerkmalen für einen schweren Krankheitsverlauf bei einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (vgl. §§ 38, 39 ThürSARS-CoV-2-KiJuSSp-VO)" (siehe Ministerium für Bildung, Jugend und Sport)

 


fleißige naturschützer zum clean-up-day unserer grundschule

Der morgige Clean-up-Day wurde an unserer Schule bereits einen Tag vorgezogen. Dabei wurden die Kinder am Morgen vom Bürgermeister der Stadt herzlich begrüßt und motiviert. Gut gelaunt und bestens vorbereitet zogen die Schülerinnen und Schüler durch die gesamte Stadt und sammelten fleißig Müll. Dabei wurde der Infektionsschutz durch Mundschutz und Desinfektionsmittel nicht vernachlässigt. Jeder Klasse wurde ihr eigenes Sammelgebiet zugeordnet. Handschuhe und Müllbeutel wurden von der Stadt gestellt. Der Bauhof entsorgte die gut gefüllten Müllsäcke. Die Kinder wurden von vielen Eltern und Großeltern begleitet. Vielen Dank an alle Helfer. Für ihr Engagement werden die Kinder mit einer Geldspende, die das geplante Verteilen von Würstchen ersetzte, von der Stadt Bad Berka belohnt. Vielleicht sammelt das ein oder andere Kind morgen weiter ... und motiviert auch die Erwachsenen dazu ...


brief des Ministers zu beginn des Schuljahres


eindrücke vom ersten schultag und der Schuleinführung


Liebe Eltern, 

wir hoffen Sie konnten die Ferien nutzen, um sich in der Familie zu erholen und Kraft zu schöpfen. 

Wir wünschen uns für das neue Schuljahr einen beständigen Neubeginn im Regelbetrieb. 

Am Montag wollen wir wie folgt beginnen: 

 

- Bitte beachten Sie, dass wir im Regelbetrieb mit vorbeugendem Infektionsschutz starten. 

- Weiterhin besteht dort, wo sich Menschen auf engstem Raum begegnen, zum Beispiel auf dem Flur, Mundschutzpflicht. 

- Am ersten Schultag (31.8.20) warten alle Schülerinnen und Schüler der 2. bis 4. Klassen nach Betreten des Schulgeländes auf dem Schulhof. Dort werden sie von ihren Klassenlehrerinnen abgeholt. 

Ausnahme: Am ersten Schultag werden die Kinder der ersten Klassen in den Klassenräumen erwartet. Die Eltern der Schulanfänger dürfen an diesem Tag ihre Kinder in die Klassenräume begleiten (Mundschutz tragen!). 

- Die gesamte erste Woche haben die Kinder der 1. und 2. Klassen 4 Stunden. Die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen werden bis zur 5. Stunde unterrichtet. 

- Die erste Schulwoche findet bei den Klassenlehrerinnen statt und steht unter dem Motto "Kneipp". 

- Der Schwimmunterricht für die Klasse 3 findet erst ab dem 7.9.20 statt. 

 

ACHTUNG: 

Beim Bringen und Holen Ihrer Kinder mit dem Auto befahren Sie bitte nicht das Schulgelände am Hexenberg. Außerdem ist das Parken in der Bergstraße nicht gestattet. 

 

Alle weiteren Informationen erhalten Sie von den Klassenlehrerinnen. 

 

Wir wünschen allen Kindern und Eltern einen erfolgreichen Start in das Schuljahr 2020/21!

 

M. König und das Team der Grundschule "Am Hexenberg"


emotionaler abschied

Unsere Schüler*innen der 1. und 2. Klassen tanzten in die Ferien. 

Die Kinder der 4. Klassen wurden mit einer feierlichen Zeugnisausgabe und einem emotionalen Programm verabschiedet. 


Liebe Eltern, 
 
das Schuljahr ist jetzt fast zu Ende und wir möchten es nicht versäumen, 
uns bei Ihnen für die gute Zusammenarbeit und das uns entgegenbrachte Vertrauen
zu bedanken. Gemeinsam haben wir erfolgreich zum Wohle der Schule und vor allem 
für die Kinder gearbeitet. 
Gerade in der schwierigen Zeit des Distanzunterrichts haben Sie starke Nerven und 
Durchhaltevermögen gezeigt. Vielen Dank für Ihr Engagement und Verständnis in diesen verrückten Wochen. 
 
Außerdem bedanken wir uns bei allen Unterstützern, Kooperationspartnern und Freunden der Grundschule 
für die gewinnbringende Zusammenarbeit in diesem Schuljahr. 
 
Wir wünschen Ihnen allen einen ruhigen und erholsamen Sommer. 
 
M. König und das Team der Grundschule „Am Hexenberg“ 

Hoffnung für eine neue Grundschule

Im Blick auf die neue Grundschule, gehen wir mit neuer Hoffnung in die Ferien.

 

Laut Einwohnerversammlung vom 13.07.2020 wird es im Jahr 2021 den Spatenstich für den Grundschulneubau

am Siedlerweg in Bad Berka geben.

 

Alle Pädagogen, Eltern und Kinder würden dann 2023 endlich, nach vielen Jahren Wartezeit, 

eine neue Grundschule bekommen.

 

Wir freuen uns, wenn der Bau im genannten Zeitplan umgesetzt wird. 

Gemeinsam könnten dann alle Grundschulkinder unter einem Dach lernen.

 

Wir wünschen allen Kinder und Eltern erholsame und entspannte Ferien.

 

Frau König und das Team der Grundschule


honorarkräfte

Sehr geehrte Eltern, Großeltern und Interessiert, 

 

im kommenden Schuljahr 2020/21 möchten wir für unsere Kinder wieder ein vielfältiges Programm im Nachmittagsbereich anbieten. 

 

Dazu suchen wir Honorarkräfte, die zum Beispiel: 

- vorlesen würden,

- die Natur erkunden,

- kleine Gärtner sind,

- Spiele, Tänze, Singen mit einer kleinen Kindergruppe durchführen. 

 

Bitte melden Sie sich bei Interesse zeitnah bei Frau Lemke (Hortkoordinatorin), Frau König (Schulleiterin) oder bei der Klassenlehrerin. 

 

Wir bedanken uns bei allen Honorarkräfte, die dieses Schuljahr für ein spannendes Programm am Nachmittag gesorgt haben und den Kindern Einblicke in viele verschiedene Bereiche ermöglicht haben. 

 

Das Team der Grundschule Bad Berka 

 


in der letzten Woche vor den Sommerferien sind wir aktiv, kreativ, sportlich und vor allem neugierig ...


Einweihung des Lehrpfades am Schlossberg

... auch unsere Schülersprecher waren dabei und staunten über den neuen Lehrpfad in Bad Berka. 


Endspurt!

Unsere 4. Klassen genießen die letzten Tage in der Grundschule.

Die 1. bis 3. Klassen geben noch einmal alles ... bis zum letzten Schultag.